LR007 DevSecOps Ingenieur III

$91.80

DevSecOps Engineer III Cloud Computing Technologies Agile Development Labor Rate, ist erforderlich, um eng mit Programmierern zu koordinieren, um eine ordnungsgemäße Implementierung der Systemsicherheit zu gewährleisten, um organisatorische oder geschäftliche Anforderungen zu erfüllen. Erforderlich zum Schutz von Organisationsressourcen über verschiedene Infrastrukturen und Plattformen hinweg mithilfe kontinuierlicher Integration oder kontinuierlicher Bereitstellungspipelines, die in Sicherheitsanwendungen aktiviert sind. Muss in der Lage sein, die Verwendung von API-Sicherheit, Cloud-Sicherheit und Containersicherheit zu entladen und zu verwalten. Nutzt verschiedene Automatisierungstechnologien von Drittanbietern, die auf verschiedenen Softwareentwicklungsplattformen verfügbar sind, um Anforderungen und Fristen zu erfüllen.

Artikelnummer: LR007 Kategorie:

DevSecOps Engineer III Cloud Computing Technologies Agile Development Labor Rate hat die Aufgabe, die Systembereitstellung und die Wartung von Verwaltungssystemen zur Unterstützung der aktuell bereitgestellten Systeme zu implementieren. Muss in der Lage sein, vorhandene Systeme anhand verfügbarer Endbenutzerdaten auszuwerten, um den notwendigen Einfallsreichtum für laufende oder zukünftige Projekte zur Verbesserung des Sicherheitssystems bereitzustellen. Erforderlich zum Schutz von Organisationsressourcen über verschiedene Infrastrukturen und Plattformen hinweg mithilfe kontinuierlicher Integration oder kontinuierlicher Bereitstellungspipelines, die in Sicherheitsanwendungen aktiviert sind. Muss in der Lage sein, die Verwendung von API-Sicherheit, Cloud-Sicherheit und Containersicherheit zu entladen und zu verwalten. Nutzt verschiedene Automatisierungstechnologien von Drittanbietern, die auf verschiedenen Softwareentwicklungsplattformen verfügbar sind, um Anforderungen und Fristen zu erfüllen. Ein DevSecOps III ist erforderlich, um Mechanismen zu erstellen und durchzusetzen, die Sicherheitsrisiken in DevOps-Arbeitsstreams effektiv lokalisieren und mindern. Muss in der Lage sein, anderen Mitgliedern des Sicherheitsanwendungsentwicklungsteams Unterstützung zu leisten. Übergang zu der; Arbeitet mit Anbietern zusammen, um die neu eingeführten Tools und Plattformen für die Entwicklung von Sicherheitssoftware zu kalibrieren und Probleme im Zusammenhang mit solchen Integrationen zu lösen. Fördert die Übernahme der DevSecOps-Kultur durch umfassende Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern des Anwendungsentwicklungsteams und Endbenutzern, wodurch DevSecOps-Prozesse und -Tools stetig weiterentwickelt werden. Stellen Sie undurchdringliche Sicherheitsüberwachungstools wie Appdynamics, Splunk, ELK-Stack usw. bereit und verwalten Sie diese, die bei der Durchführung verschiedener Kategorien von Risikobewertungen verwendet werden. Ein DevSecOps Engineer III reagiert schnell auf Sicherheitsverletzungen oder Vorfälle, indem er Gegenmaßnahmen für Vorfälle durchführt, die die Eindämmung der Behebung beinhalten. Entwickeln Sie Ansätze für Anwendungssicherheit und Sicherheitsdesign, Compliance-Frameworks und DevSecOps-Produktentwicklung und Lösungsnutzung. Sie müssen über 11 oder mehr Jahre Erfahrung in einem DevSecOps-Engineering-Job verfügen. Muss Erfahrung in der Entwicklung von Softwareinfrastrukturen, Open-Source-Technologien für die Anwendungsentwicklung und Cloud-Services haben. Eine umfangreiche Erfahrung mit Datenbanken wie Hadoop, SQL und My SQL ist wichtig. Kann mit Workflow- und Projektmanagement-Tools wie JIRA, Agile, Kanban usw. erfahren sein. Sie müssen über starke Kenntnisse in Skriptsprachen wie Python, Groovy, JavaScript, PHP usw. verfügen. Leitet alle Sicherheitsberichte an den Senior DevSecOps Engineer weiter.

0/5 (0 Reviews)
Brand

Cloud Computing-Technologien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (1)

Schreibe die erste Bewertung für „LR007 DevSecOps Ingenieur III“